Herrengürtel aus der Ledermanufaktur

Ein Ledergürtel ist bei den Herren schon immer ein beliebtes Kleidungsstück gewesen, das ist auch in der heutigen Zeit noch so, denn der Ledergürtel bietet auf der einen Seite der Beinkleidung festen Halt, auf der anderen Seite ist ein Gürtel ein modisches Zubehör zur Hose, Herrengürtel sind aus der Männermode nicht mehr weg zu denken. An diesem können bei Bedarf auch bestimmte Gebrauchsgegenstände befestigt werden, denn schon in alten Zeiten wurden am Gürtel verschiedene Waffen befestigt, um im Notfall stets zum Kampf bereit zu sein.

In der heutigen Zeit ist ein Ledergürtel wohl eher ein Schmuckstück, welches in Ledermanufakturen ganz individuell nach den Wünschen des Kunden angefertigt wird. Herrengürtel können aus verschiedenem Leder angefertigt werden, da gibt es zum Beispiel Leder vom Rind, welches ein kräftiges und strapazierfähiges Leder ist, Leder vom Ren ist ein fein strukturiertes Leder, ist aber nicht so abriebfest. Leder von der Ziege ist strapazierfähig und dabei leicht, Leder vom Kalb ist zäh, fein strukturiert und leicht, Leder vom Hirsch ist sehr weich und ganz angenehm zu tragen, es ist zwar schwerer, als anderes Leder, dafür aber sehr reißfest.

In Ledermanufakturen werden diese verschiedenen Lederarten zu Kleidung, Hosen und verschiedenen Damen- und Herrengürteln verarbeitet. Hier entstehen in aufwändiger und traditioneller Handarbeit Herren- und Damengürtel in verschiedenen Breiten und Formen, auch Sonderanfertigungen in Überlängen oder auch Sondermaßen werden auf Wunsch eines Kunden angefertigt. Außerdem können Ledergürtel mit Nieten und gestanzten Löchern ein besonders schönes Schmuckstück werden. Schnell werden diese in Handarbeit angefertigten Gürtel zu Lieblingsstücken, die auch noch nach Jahren ihrem Besitzer viel Freude machen und dabei ganz und gar nicht aus der Mode kommen, denn die Handarbeit von Herrengürteln in einer Manufaktur verspricht außerdem die besonders gute Qualität, die sich auch noch nach einigen Jahren bemerkbar macht.

Die Haltbarkeit dieser Gürtel garantiert, dass man diese schönen Herrengürtel auch noch nach Jahren tragen kann, ein einfaches und schlichtes Outfit wird durch einen besonderen Gürtel aufgewertet und modisch aufgepeppt. Bevor jedoch ein Leder überhaupt zum Endkunden gelangt, muss es eine Reihe von verschiedenen Prüfprozessen durchlaufen, die Prüfnormen bestätigen, dass das Leder zur Verarbeitung in der Bekleidung genutzt werden darf.

Tags: ,

Die Kommentare sind geschlossen.