Mit ‘GoKart’ getaggte Artikel

Das Dinocar – ein Fahrspaß für Kinder jeden Alters

Donnerstag, 26. November 2009

Vor wenigen Jahren noch galt ein Gokart als Spielzeug kleiner Kinder. Dank der modernen Dinocars – oder Dino Cars, wie diese Fahrzeugart auch gern geschrieben wird, dürfen sich auch größere Kinder und Jugendliche dieses Vergnügen gönnen, ohne uncool zu wirken.

Ein Dino Car ist ein hochwertiges Fahrzeug, das wie herkömmliche Gokarts über Pedale angetrieben wird. Durch seine ausgesprochen solide und präzise Verarbeitung und die Verwendung höchst belastbarer Materialien, wird es jedoch zu einem Fortbewegungsmittel und Sportgerät für Kinder jeden Alters.
Die etwa 50 kg schweren, meist in Deutschland gefertigten Dino Cars sind durchaus eine kleine Investition. Doch aufgrund ihrer Stabilität und Langlebigkeit sind die hohen Anschaffungskosten gerechtfertigt. Meist lässt sich das Fahrzeug auch problemlos zu einem guten Preis weiterverkaufen, wenn die eigenen Kinder ihm entwachsen sind. In jedem Fall ist es aber ratsam, vor dem Kauf die Modelle der verschiedenen Hersteller sorgfältig miteinander zu vergleichen.

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Dinocars ist in jedem Fall die lange Lebensdauer des Fahrzeugs, die durch eine stabile Bauweise und die Verwendung der geeigneten Materialien erreicht wird. Namhafte Hersteller gewähren eine 5-Jahres-Garantie auf ihre Produkte.
Aber auch die Fahreigenschaften sind relevant und sollten in einer Probefahrt getestet werden. Mehrere Gänge mit guter Übersetzung sind inzwischen Standard, auch der Rückwärtsgang muss ohne kompliziertes Umschalten betrieben werden können.
Ein wichtiger Sicherheitsaspekt ist eine gut funktionierende Bremse, die leicht zu warten ist. Achten Sie auf eine integrierte Rücktrittsbremse.
Durch die Möglichkeit, die Sitze unkompliziert und schnell zu verstellen, behalten Ihre Kinder lange Spaß an dem Fahrzeug.
Manche Modelle bieten spezielle Sportsitze an, die dem Fahrer optimalen Halt auch in Kurven bieten.
Haben Sie mehrere Kinder, sollten Sie sich über Dinocars informieren, die von vornherein mit zwei Sitzen ausgestattet sind oder die Möglichkeit bieten, einen weiteren Sitz anzubauen. Natürlich kann man auch einen Anhänger erwerben, in dem weitere Fahrgäste befördert werden können.
Wollen sich Ihre Kinder mit dem Dinocar auch im Straßenverkehr bewegen? Dann achten Sie beim Kauf auf die entsprechende Zulassung.
Von Vorteil ist ein breites Händlernetz und eine langfristige Liefergarantie auf Ersatzteile.

Das Modell für den sportlichen Fahrer: Dino Camaro ZF

Unter den vielen Modellen, die dem DinoCar Gokart Fan zur Auswahl stehen, empfiehlt sich dem sportlichen Fahrer das Modell Dino Camaro ZF. Das windschnittige Gefährt mit dem coolen Frontspoiler zeichnet sich, dank Pendelachse, Kugelkopflenkung und Sportlenkrad, durch seine leichtgängige Fahrweise aus und ist auch für unwegsame Strecken optimal geeignet. Der Rückwärtsgang kann durch einfaches Betätigen eines Schalthebels eingelegt werden, und der Sitz ist in fünf Stufen verstellbar.